Mitmachen

Das Frühjahrsfachgespräch (FFG) ist eine Veranstaltung mit viel Tradition von und für IT-Profis aus dem Unix-/Linux-Umfeld. Als Hauskongress der German Unix User Group (GUUG) e.V. ist das FFG gleichzeitig auch die ideale Gelegenheit zum Netzwerken aller Anwesenden – ob Mitglied oder nicht. Der Schwerpunkt des Kongresses liegt auf technischen und praxisorientierten Fragestellungen bei Aufbau und Betrieb von IT-Systemen.

Das FFG erstreckt sich über vier Tage: Die ersten beiden Tage sind den Tutorien vorbehalten, danach folgen zwei Tage Konferenzprogramm. Tutorien können ein- oder zweitägig ausgelegt sein. Für Vorträge sind auf der Konferenz zwei parallele Tracks vorgesehen.

Der Übersicht und Klarheit halber haben wir für das FFG 2018 zwei separate Aufrufe zur Einreichung:


Call for Tutorials (CfT)

für den 27. und 28. Februar 2018


Call for Presentations (CfP)

für den 01. und 02. März 2018


Warenkorb entfernt rückgängig
  • Warenkorb ist leer.